Engineering

Unsere gemeinsamen Schritte im Pla.to Engineering

  • Sie schildern Ihre Herausforderung.
  • Wir erarbeiten die Lösung, durch kluges CAD Design an Ihre räumlichen Gegebenheiten angepasst.
  • Wir achten auf Kostenreduktion durch optimierten Materialfluss und planen Ihren gesamten Prozess von der Zerkleinerung bis zur Abwasseraufbereitung.
  • Wir begleiten die Softwareplanung bis zur Implementierung für eine passgenaue Sensorik und Steuerung und schulen Ihre Mitarbeiten auf den neuen Systemen.

Wir entwickeln, planen und realisieren Ihre Recyclinglösung.


Technikum

Unser Service für Sie – Der Praxistest unter Produktionsbedingungen.

Im Pla.to Technikum stellen wir Ihnen eine Vielzahl von Recyclingmaschinen zur Verfügung. So ist es möglich, die entscheidenden Produktionsschritte von der Zerkleinerung bis zur thermischen Trocknung unter Praxisbedingungen auszuführen.

Zu den Verfahren zählen die Intensivwäsche, die Trockenreinigung, die Heißwäsche mit Natronlauge, die Dichtetrennung im Hydrozyklon, die Zick-Zack Windsichtung, die mechanische und thermische Trocknung, die Siebung und die Metallscheidung. In Zusammenarbeit mit Ihnen finden wir Lösungen auch für schwierige Herausforderungen.

  1. Sie stellen eine Probemenge Ihres Abfallkunststoffs zur Verfügung.
  2. Dieser wird analysiert und wir erarbeiten einen Vorschlag für die Abfolge der Prozessschritte.
  3. Das Ausgangsmaterial wird auf eine optimale Korngröße zerkleinert.
  4. Fremdstoffe, die Maschinen beschädigen können, werden automatisch aussortiert.
  5. Der verschmutzte Altkunststoff wird intensiv gereinigt.
  6. Sofern notwendig, wird nun nach der Kunststoffsorte getrennt.
  7. Abschließend erfolgt die Trocknung des werthaltigen Kunststoffs.

Das Pla.to Technikum – ein Ort neuer Ideen und Impulse.


Ihre Ansprechpartner

Kontakt

Anrede:

Bevorzugte Kontakt-Variante: